AGB

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle Leistungen von Weihnachtsbaum.certer, die für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen werden nicht getroffen. Mündliche Verabredungen haben keine Gültigkeit.

Vertragsschluss

Die Angebote des Onlineshops Weihnachtsbaum.center stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im Onlineshop zu bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Weihnachtsbaum.center ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 5 Kalendertagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Die Auftragsbestätigung erfolgt per E-Mail. Erfolgt die Auftragsbestätigung, gilt der Kaufvertrag als rechtskräftig geschlossen und der Kunde ist zur Zahlung der Ware verpflichtet. Nach fruchtlosem Ablauf der 5-Tages-Frist allerdings, gilt das Angebot als abgelehnt. Evtl. erfolgte Zahlungen werden von Weihnachtsbaum.center auf dem selben Wege, wie sie eingegangen sind zurückerstattet

Bestellungen

Bitte beachten Sie, dass Sie mit dem Klick auf den Bestellbutton einen kostenpflichtigen Kaufvertrag abschließen und daher nach Erhalt der Bestellbestätigung zur Zahlung des Betrages verpflichtet sind. Daher ist nur eine Bezahlung per paypal oder Visa, während des Bestellvorgangs möglich. Mit der Bezahlung stimmt der Käufer unseren AGB‘s zu und akzeptiert unsere Lieferbedingungen.

Weihnachtsbäume sind ein Naturprodukt. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Bestellung. Unsere Bäume werden von uns persönlich ausgesucht. Die Abbildungen dienen nur als unverbindliches Muster. Bei Ihrer Größenauswahl bedenken Sie bitte, dass die Angaben etwas variieren und beim Messen der Größe bis ca. zur halben Spitze gemessen wird.

Lieferbedingungen

Wir liefern ausschließlich zu den hier zu lesenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet vorliegenden Fassung. Für Schreib-, Druck- und Rechenfehler auf der Website übernehmen wir keine Gewähr und sind im Einzelfall berechtigt, von unserem Rücktrittsrecht aus besonderem Grunde ohne Anerkennung einer Rechtspflicht und eventuellen Schadensersatzansprüchen Gebrauch zu machen.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt nur durch eigene Mitarbeiter zu vorher festgelegten Terminen. Für die Lieferung wird ein fester Betrag in Höhe von 5,50 € inkl. 7 % MwSt. berechnet. Die Lieferung erfolgt in aller Regel bis zur Bordsteinkante. Sollten unsere Produkte aufgrund nicht vorhersehbarer Ereignisse (höhere Gewalt, Systemfehler etc.) nicht geliefert werden können, besteht auf Seiten des Bestellers kein Anspruch auf Belieferung oder Nachlieferung. Der Besteller hat dafür zu sorgen, dass bei Lieferung eine empfangsberechtigte Person seines Haushaltes anwesend ist und den Empfang der Ware bestätigt. Sollte keine Empfangsberechtigte Person anwesend sein, wird die Ware auf dem Grundstück des Bestellers abgestellt. Bei Annahmeverweigerung aus welchem Grund auch immer, können wir den Kaufpreis nicht mehr erstatten, da unsere Produkte nach dem Transport nicht mehr zum Kauf angeboten werden können (lt. Gesetzgeber leicht verderbliche Güter).

Zahlungsbedingungen

Paypal oder Kreditkarte (Visa, Mastercard)

Rückgabe

Das 14-tägige Rückgaberecht, das sich aus dem geänderten Fernabsatzgesetz in der Fassung vom 01. Juli 2000 ergibt, ist auf die von uns gelieferten Produkte nicht anwendbar, da es sich hier um Saisonartikel und leicht verderbliche Güter handelt (§312d Absatz 4 BGB), die der Gesetzgeber von dieser Regelung ausgeschlossen hat.

Reklamationen und Gewährleistungen

aufgrund Art, Beschaffenheit, Form und Farbe der Weihnachtsbäume sind ausgeschlossen, da es sich ausschließlich um Naturprodukte mit eigenem Charakter handelt.

Bäume höher als 3 Meter bieten wir zwar in unserem Online-Shop aktuell nicht an, können wir allerdings bis zu einer Höhe von 5 Metern gerne liefern. Stellen Sie uns dazu bitte eine Anfrage per E-Mail (info@weihnachtsbaum.center) und wir teilen Ihnen die Kosten für den Baum und den Versand mit.

Gewährleistung

Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Fahrer zu machen. Weitergehende Rechtsansprüche, gleich aus welchem Grund sind ausgeschlossen. Wir weisen noch mal ausdrücklich daraufhin, dass es sich bei unseren Produkten um Naturprodukte handelt und daher in ihrer Form, Farbe und Beschaffenheit leicht abweichen kann.

Haftung

Wir haften nur für Schäden an der Ware selbst. jedoch nicht für solche, die durch den Transport entstanden sind. Eine Haftung für Mangelfolgeschäden ist ausgeschlossen.

Copyright

Alle dargestellten Fremdlogos und Grafiken sind Eigentum der jeweiligen Firmen oder Privatpersonen und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellte Inhalte wie Fotos, Grafiken, Logos, Texte oder Berichte, welche Eigenentwicklungen von Weihnachtsbaum.center sind, dürfen nicht ohne Einverständnis von Weihnachtsbaum.center kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

Links

Trotz sorgfältiger Prüfung aller Links auf unserer Website übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt der verlinkten Webseiten.

Gültigkeit der AGBs

Mit einer Bestellung müssen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen und haben damit die AGBs von Weihnachtsbaum.center sorgfältig gelesen und anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser AGBs, aus welchen Gründen auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt und gilt weiterhin.

Gerichtsstand

Für Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Die Vertragsparteien vereinbaren den Gerichtsstand beim Amtsgericht Osterholz-Scharmbeck.

Weihnachtsbaum.center Stephan Thölken info@weihnachtsbaum.center Telefon: 04791/149130

Widerrufsrecht

Weihnachtsbäume gehören zu den leicht verderblichen Naturprodukten, weshalb Sie in diesem Fall nach §312d Absatz 4 BGB weder einen Gewährleistungsanspruch haben, noch von Ihrem beim Onlineversand üblichen Widerrufsrecht Gebrauch machen können. Darauf weisen wir hiermit und in unseren AGBs und den Lieferbedingungen ausdrücklich hin. Ein Umtausch oder eine Rücksendung des Weihnachtsbaumes aufgrund nicht Gefallens ist nicht möglich. Außerdem wäre aufgrund der Verderblichkeit der Ware und des nur sehr kurzen Verkaufszeitraums (Saisonartikel) von ca. 3 Wochen eine Rücksendung der Ware nicht möglich, da die Ware danach nicht mehr veräußert werden kann (siehe §312d BGB). Ende der Widerrufsbelehrung.